Ausgedruckt am: 18.10.2021 - 12:37

Servoleitung nach Lenze Standard

Eigenschaften

Verwendung

Hochflexible Servoleitung mit geschirmtem Paar als Bremse oder Thermofüller für den ständig bewegten Einsatz unter Produktionsbedingungen bei speziellen Anforderungen an die EMV. Die Leitungen sind speziell konzipiert für den Einsatz in Energieführungsketten. Die Fertigung erfolgt in Anlehnung an den LENZE Standard, sowie nach diversen VDE-, UL- und CSA-Normen.

 

Besonderheiten

  • Ölbeständig
  • Halogenfrei
  • Flammwidrig
  • Schleppkettenfähig
  • RoHS
  • CE-Konform
  • CSA-Konform
  • UL-Konform

Aufbaubeschreibung

LitzenaufbauCu-Litze blank, nach DIN VDE 0295 Kl. 6
AderisolationSpezial Thermoplast
Aderkennungdetailliertes Produktblatt anfordern
Verseilungdetailliertes Produktblatt anfordern
Bandierungdetailliertes Produktblatt anfordern
GesamtschirmGeflecht aus verzinnten Kupferdrähten
MantelSpezial-PUR Mantel
Mantelfarbeorange, ähnl. RAL 2003

Technische Eigenschaften

Nennspannung600/1000 Volt
Prüfspannung3000 Volt
Leiterwiderstandnach DIN VDE 0295 Kl. 6
Mindestbiegeradius (bewegt)7,5x Außendurchmesser
Temperaturbereich (bewegt)-20°C bis +80°C
Temperaturbereich (fest verlegt)-40°C bis +80°C

Artikelliste

Art.Nr.Aderzahl & Querschnitt (mm²)Außen ø (mm)Cu-Zahl (kg/km)Gewicht (kg/km)
K120201[4G1,0+(2x0,50)]10,585,0155,0
K120202[4G1,5+(2x0,5)]12,1109,0195,0
K120203[4G2,5+(2x0,5)]13,2157,0275,0
K120204[4G4,0+(2x1,0)]14,6239,0375,0
K120205[4G6,0+(2x1,0)]16,8321,0481,0
K120206[4G10+(2x1,0)]20,1520,0715,0
K120207[4G16+(2x1,0)]23,8715,01022,0
Suche